News
11/27/2018
Internationale Tagung zum koranforschenden Frauen im Razawi-Heiligtum

Vom Zentrum für Frauen und Familienangelegenheiten in der Astan-e Qods Razawi und Institut für islamische Lehre Emam Reza (a.s.) wird organisiert:   
Internationale Tagung zum koranforschenden Frauen im Razawi-Heiligtum

15th internationale Tagung „Frauen und Koranforschung“ mit dem Schwerpunkt „Koran und Emam Javad (a.s.)“ wird im Razawi-Heiligtum organisiert.
Einem Bericht des Nachrichtenzentrums, Astannews, zufolge, wird die 15th Konferenz zum Thema Koranforschung und Frauen vom Frauenzentrum der Astan-e Qods Razawi gemeinsam mit dem Institut für islamische Lehre Emam Reza (a.s.) im Qom am 08. Azar 1397 (nach dem iranischen Sonnenkalender, also 29. Nov. 2018) stattfinden. Mit Blick auf den Schwerpunk diesjähriger Tagung, also Koran und Emam Javad (a.s.), wird die Konferenz in der heiligen Stadt Mashhad und im Razawi-Heiligtum veranstaltet.
700 Frauen, die in der Koranforschung tätig sind, werden sich an dieser Tagung beteiligen und ihre Beiträge zu den koranischen Themen mit dem Schwerpunkt Emam Javad (a.s.) präsentieren und zur Diskussion stellen.  
Als Anerkennung werden die Werke von 19 bekannte Forscherinnen im Rahmen dieser Konferenz ausgezeichnet. Die Anerkennungsurkunden sind von Ayatollah Sobhani und Hojjat ol-Eslam Raissi unterschrieben. Bisher sind 14 Runden von dieser Konferenz stattgefunden worden und der oberste Religionsführer hat sich an der 7th Tagung teilgenommen. 
 
 
Sei der Erste der kommentiert
 
امتیاز دهی
 
 

نظر شما
Name
E-Mail
Webseite
Kommentar
...