News
4/4/2019  
Ernennung des Hojjat Al-Islam wa Al-Muslimin Ahmad Marwi zum neuen Chef der Āstān-e Qods-e Razavi

 
Ernennung des Hojjat Al-Islam wa Al-Muslimin Ahmad Marwi zum neuen Chef der Āstān-e Qods-e Razavi

Hojat al-Islam wa al-Muslimin Ahmad Marvi wurde vom Obersten Revolutionsführer, Ayatollah Seyyed Ali Khamenei, zum neuen Chef von Āstān-e Qods-e Razavi ernannt.
Den Angaben des Zentrums für Bewahrung und Veröffentlichung von Werken von Ayatollah Khamenei zufolge und laut eines Berichtes des Astan-News hat Ayatollah Khamenei einen Erlass herausgegeben und damit  Hoj. Marvi als Vorsitzenden von Āstān-e Qods-e Razavi ernannt.

Der Erlass des Revolutionsführers lautet wie folgt:
Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des Barmherzigen.  
Sehr geehrter Herr Haj Sheikh Ahmad Marvi,
Arbeit im heiligen Schrein des Imam Reza (a.s.) ist ein großer Segen und eine Ehre und die diejenigen, die diese Ehre und diesen Segen genießen dürfen, sind dazu verpflichtet, Gott von Herzen zu danken. Nachdem Hoj. Raesi in seiner wirkungsvollen und energischen Amtszeit, die  von seinem wertvollen Einsatz zum Aufbau nachhaltiger Projekte geprägt war, zu einem neuen wichtigen Posten ernannt wurde, berufe ich Sie zum neuen Vorsitzenden und Diener dieses sehr heiligen und großartigen Ortes. Sie selbst sind in dieser Region aufgewachsen und haben sicherlich von ihren Gaben profitiert. Sie haben die Frömmigkeit und Vertrauenswürdigkeit in einer langen Zeit der Zusammenarbeit bewiesen. Ich möchte Sie an folgende Punkte aufmerksam machen.
Zunächst weise ich auf alle Punkte hin, die in dem Dekret zur Ernennung von Herrn Raesi erwähnt wurden und möchte Sie darauf aufmerksam machen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und setzten Sie alles, was in Ihrer Macht steht, dafür ein, um Pilgern und Einheimischen zu dienen, insbesondere den Bedürftigen. Arbeiten Sie daran, dass das kulturelle Potenzial von Āstān-e Qods-e Razavi ausgeschöpft wird und setzten Sie sich dafür, dass die einzigartige architektonische, kalligraphische und dekorative Kunstsammlung in allen Gebäuden und Räumen bewahrt und geschützt wird. Schützen Sie die umfangreichen und wertvollen Spenden und Stiftungen; organisieren Sie Wirtschafts- und Dienstleistungen von AQR in bester Art und Weise; und schließlich profitieren Sie von der Spiritualität dieser strahlenden Sonne, indem Sie hart arbeiten.
Zweitens empfehle ich Ihnen dringend, mit den Gelehrtenschulen, dem Howze und den Geistlichen in der heiligen Stadt Mashhad zusammenzuarbeiten.
Drittens wird auch empfohlen, mit Regierungsbehörden zusammenzuarbeiten und diese entsprechend zu unterstützen.
Und schließlich möchte ich daran erinnern, dass der Einsatz engagierter und revolutionärer Fachleute in verschiedenen Aufgabenbereichen eine wichtige Notwendigkeit ist, die oft betont wurde.
Ich bitte den Allmächtigen, Ihnen zu Ihrem Erfolg zu helfen.
Seyyed Ali Khamenei
30. März 2019
 
Besucherzahlen:200
 
Sei der Erste der kommentiert
 
امتیاز دهی
 
 

نظر شما
Name
E-Mail
Webseite
Kommentar
...