News
7/16/2019  
Karawane des im-Schatten-der-Sonne in in 7 Ländern

 
Karawane des im-Schatten-der-Sonne in in 7 Ländern

Anlässlich der Dekade des Keramat (zehntätiger Zeitraum vom Jahrestag der Geburt des Fatemeh Masoomeh bis zu den Feierlichkeiten in Gedenken an den Jahrestag der Gerurt vom Emam Reza) und  des zwölften nationalen und internationalen Festivals „im-Schatten-der-Sonne“ wurden die Karawane von Khodam Razavi in sieben Länder entsandt.

Dem Bericht des Astan News zufolge, die Diener (Khoddam) vom Razavi Heiligtum reisen in die folgenden Länder und nehmen dabei die Fahne vom heiligen Schrein mit: den Irak, Indien, Georgien, die Türkei, Aserbaidschan, Afghanistan und Turkmenistan. Beim Besuch dieser Länder veranstalten sie unterschiedliche Sonderprogramm im Rahmen des Reiseprojekts „im Schatten der Sonne“.

Jede Karawane setzt sich aus einem Geistlichen und einem Koranrezitator zusammen plus Khoddams, sie sich für die Verbreitung der Tradition des des Imam Reza (a.s.) einsetzen und versuchen, die Kommunikation mit dem Imam durch Pilgerfahrten aus der Ferne zu fördern und die Einheit zwischen den ethnischen Gruppen und den islamischen Religionen zu stärken.

Karawane des  im-Schatten-der-Sonne, also Reisegruppen von Khoddam, begeben sich im Laufe der Jahre in über 30 Länder von Europa und Afrika bis nach Zentralasien und setzten sie sich dort ein. 

Besuche in islamischen Zentren und Kundgebungen, Treffen mit Wissenschaftlern verschiedener Religionen, Teilnahme an wissenschaftlichen Debatten und Förderung des Dialogs zwischen den Religionen in Anwesenheit von Professoren und Wissenschaftlern aus der Islamischen Republik Iran, die vor Ort tätig sind und jeweils die heimischen Sprachen der Zielländer beherrschen, sind Teile der Veranstaltungen und Programme, die die im-Schatten-der-Sonne-Karawane organisieren. 

Die Feierlichkeiten mit dem Titel des „unter der Sonne“ ist ein weiteres Programm in den Zielländern, die durch unterschiedliche Religionen geprägt sind, sei es Armenier, Sunniten, Alawiten, Buddhisten, Schiiten usw. 

Das Projekt „im-Schatten-der-Sonne“ ist eine Initiative vom Institut für Jugend Astan Quds, das vor 10 Jahren angefangen wurde. Bei diesem Projekt reisen Karawane von Khoddams in alle iranischen Städten. In den letzten Jahren haben sich die Karawane ihre Arbeit ausgeweitet, sind international aktiv und reisen in mehr als 30 Länder in der Welt. 
 
Besucherzahlen:64
 
Sei der Erste der kommentiert
 
امتیاز دهی
 
 

نظر شما
Name
E-Mail
Webseite
Kommentar
...