News
7/4/2017
Die libanesische Hizbollah verdankt ihre Innovation Ahmad Motawaselian

 
Die libanesische Hizbollah verdankt ihre Innovation Ahmad Motawaselian

Dem Nachrichtenzentrum der Astane Quds Razavi Stiftung zufolge , sprach der General Said Qasemi , ein General des Iran-Irak Krieges im heiligen Schrein Imam Rezas ( Friede sei mit ihm ) über seine Erfahrungen in der heiligen Verteidigung und sagte :
„ Wenn der Märtyrer Ahmad Motawaselian heute zurückkehren würde , dann könnten nur wenige sich im in den Weg stellen . Ahmad Motawaselian war die Manifestation der Lehren Imam Khomeynis ( rh.) und sehr zielstrebig und ernst bei der Ausführen der Visionen Imam Khomeynis ( rh.). “
 
Weiter sprach General Said Qasemi über den Libanon-Krieg und sagte :
„ Während des Libanon-Kriegs eilte lediglich nur eine Bataillon einer arabischen Arme , dem Libanon zur Hilfe und diese verließ das Land relativ schnell aufgrund ihrer Inkompetenz . Es waren lediglich Ahmad Motawaselian und weitere Söhne des Irans , die dem Libanon zur Hilfe eilten und eine schlagkräftige Arme bildeten . “
 
Weiter sprach General Said Qasemi über den Syrien-Krieg und sagte :
„ Der Syrien-Krieg ist nicht lediglich ein Krieg gegen einige IS-Anhänger . Vielmehr ist es ein fortschrittlicher Krieg der auf neuzeitigen Taktiken basiert . Der Iran beherrscht diese Taktiken sehr gut und ist sehr aufmerksam am Ball . “
 
Zum Abschluss sagte General Said Qasemi :
„ Es wurden Dokumentation über Haj Ahmad Motawaselian gedreht , die leider nur einen Teil von dem zeigen , was Ahmad Motawaselian leistete und deshalb tut eine Vervollständigung seiner Tugenden in den nächsten Dokumentationsfilmen von großer Notwendigkeit . “
 
 
 
Sei der Erste der kommentiert
 
امتیاز دهی
 
 

نظر شما
Name
E-Mail
Webseite
Kommentar
...